Feierlicher Empfang des 150-jährigen Jubiläums des NRV

Mit dem Neujahrsempfang am Sonntag, den 14. Januar, wurde das NRV Jubiläumsjahr 2018 eingeläutet. Mehr als 170 Mitglieder und Freunde des NRV ließen sich den besonderen Empfang nicht entgehen.

Gespannt wird den Begrüßungsworten des NRV Kommodore Gunter Persiehl zugehört

 

 

Nach den Willkommensworten durch den NRV Kommodore Gunter Persiehl, wurden neben dem Start in das Jubiläumsjahr, ebenso eine beeindruckende Anzahl von rund 50 Sportlern, die in der Saison 2017 eine herausragende seglerische Leistung zeigten, für ihre Podiumsplatzierungen bei Welt-, Europa-, Deutschen und Hamburger Meisterschaften traditionell geehrt. Zu denen gehörte u. a. das Segel-Bundesliga-Team für ihren Sieg als bester deutscher Segelverein, Harm Müller-Spreer mit seinem Weltmeistertitel bei der TP 52 World Championship sowie das 470er Duo Helena und Luise Wanser, die seit 2017 auch Teil des NRV Olympic Teams sind und für ihre Bronzemedaille bei der 470er Junioren-Europameisterschaft ausgezeichnet wurden. Außerdem wurde als gesonderte Ehrung der Tiefenbacher-Preis verliehen. Dieser Preis ist eine noch junge Auszeichnung für NRV Mitglieder, die sich im Hochsee-Segeln verdient gemacht haben. Im Fokus stehen hier keine Punktsiege in bestimmten Klassen. Vielmehr geht es um besondere und bemerkenswerte seemännische Leistungen, die eher als „sauber“, „erstaunlich“, „seemännisch mutig, aber einwandfrei“ bezeichnet werden können. Entgegen nehmen durften den Preis Berthold und Tobias Brinkmann. Die beiden waren als Familien- und Vater-Sohn-Konstellation wie auch Familie Woge, Böhnert und von Eicken Teilnehmer der 1. Etappe der Atlantik Anniversary Regatta von Lanzarote nach Grenada. Gemeinsam mit ihrer fünfköpfigen Crew meisterten die Beiden auf ihrer Class40 als Neulinge in dieser Klasse die Überquerung des Atlantiks mit Bravour.

Allen Sportlern nochmals herzlichste Gratulation – macht weiter so!


Alle geehrten Sportler bei Kaiserwetter auf der Terrasse des Clubhauses

Als besonderes Highlight wurde im Zuge des Neujahrsempfangs ebenso erstmalig die exklusive NRV Jubiläumskollektion des Clubpartners Marinepool präsentiert, die für jeden etwas zu bieten hat. Einige Sachen sind ab sofort in der Geschäftsstelle verfügbar, andere Produkte sind ab Frühjahr erhältlich, können aber schon jetzt vorbestellt werden. Alle weiteren Informationen zu Verfügbarkeit und Bestellvorgang sind auf der NRV Webseite unter dem Menüpunkt „NRV Store“ zu finden. Darüber hinaus gibt es eine besondere und hochwertige NRV Jubiläumsuhr der Hamburger Uhrenmanufaktur HENTSCHEL.

 


Die exklusive NRV Jubiläumskollektion, die für jeden etwas zu bieten hat


Die exklusive 150 Jahre NRV Jubiläumsuhr mit dem Jubiläunslogo auf dem Ziffernblatt

Einer der größten Segel-Clubs Deutschlands blickt auf 150 Jahre Clubgeschichte zurück. Im Rahmen einer erinnerungswürdigen Veranstaltungsserie werden viele einzigartige Momente geschaffen. Der Veranstaltungskalender zum Jubiläumsjahr hat einiges zu bieten - auf dem Wasser an Land, national und international wird der NRV aktiv. Besondere Aufmerksamkeit wird die Atlantic Anniversary Regatta (AAR) bekommen, bei der rund 30 Rennyachten am 08. Juli in Bermuda starten mit dem Ziel Cuxhaven. Entlang der Elbe wird dann der feierliche Einlauf im Hamburger Sandtorhafen im AAR Race Village sein, wo die imposanten Rennyachten auf ihren letzten Metern bestaunt werden können.

Im Heimathafen des NRV - Hamburg an der Außenalster - steht der August im besonderen Fokus. Von der Internationalen Deutschen Meisterschaft der Drachen, bei der bis zu 100 elegante Drachen auf der Alster erwartet werden, über das Rennen der Legenden zu dem bedeutende Olympia-Medaillen-Gewinner im Segeln aus vier Generationen gegeneinander antreten werden, hin zu der Internationalen Deutschen Meisterschaft der sportlichen und schnellen Skiffs 49er / 49er FX.  Vor dem Hamburger Jugendseglertreffen am letzten Augustwochenende, haben alle interessierten Hamburger, Besucher, Touristen und Freunde des Segelsports die Möglichkeit auf traditionellen Wanderkuttern bei „Wir segeln Hamburg“ über die Alster gesegelt zu werden.

Zum Ende runden drei imposante, gesellschaftliche Events das Jubiläumsjahr ab. Nach dem Senatsempfang, am 08. November, wird es ein exklusives Jubiläumskonzert in Hamburgs Wahrzeichen - der Elbphilharmonie - geben. Ein musikalischer Höhepunkt auf höchstem Niveau mit den großartigen Symphonikern Hamburg und Werken von Händel, Dvorák und Tschaikowsky. Den Abschluss des NRV Jubiläumsjahres macht der Jubiläumsball im Schuppen 52 am 10. November.

Fotos: Sven Jürgensen

>> Zur Bildergalerie

Neujahrsempfang

14. Januar 2018


Das Jubiläumsjahr wird eingeläutet.

Der Auftakt dazu beim Neujahrsempfang 2018.

Wir stoßen auf 150 Jahre NRV an und auf ein Jahr voller Festivitäten.