Treffpunkt NRV - Dr. Carsten Hentrich mit "Dquarks - Der Weg zum digitalen Unternehmen"

Quarks sind elementare Bausteine der Materie. Auch der digitale Wandel in Unternehmen lässt sich auf elementare Teilchen zurück­führen. Diese Teilchen heißen d.quarks – die Bausteine der digitalen Transformation. Sie beziehen sich auf Fähigkeiten, die ein Unternehmen benötigt, um digitale Wertschöpfung zu gestalten, zu erzeugen und an Kunden zu vermitteln. Immer mit Blick auf die Organisation, Menschen & Kompetenzen, Prozesse und Technologien.

Carsten Hentrich und Michael Pachmajer haben die d.quarks identifiziert und beschreiben sie zum ersten Mal in einem zusammenhängenden Modell. Anhand realistischer Fallbeispiele wird gezeigt, wie Unternehmen die d.quarks nutzen sollten, um digital zu werden.


Referenteninformation

Carsten Hentrich be­glei­tet seit ei­ni­gen Jah­ren Un­ter­neh­men beim Schritt in das di­gi­ta­le Zeit­al­ter. Er ist ein Be­ra­ter mit dem di­gi­ta­len touch und ist heute Di­rek­tor im Con­sul­ting bei PwC. Dort ver­ant­wor­tet er im Kun­den­seg­ment Fa­mi­lien­un­ter­neh­men und Mit­tel­stand den Be­ra­tungs­schwer­punkt Di­gi­ta­le Trans­for­ma­tion. Car­sten Hent­rich kann auf ei­ne über 17-jährige Be­ra­tungs­kar­riere in ver­schie­de­nen Bran­chen zu­rück­schauen, während­des­sen er Fach- und Füh­rungs­po­si­tio­nen bei verschiedenen Unternehmen innehat­te. Er promovierte in London und studierte Software Engineering in Oxford. Der mehr­fa­che Buch­au­tor ist zu­dem Do­zent für di­gi­ta­le Trans­for­ma­tion an der Goethe Business School in Frankfurt.