Top NRV Ergebnisse bei der Sanduhr-Regatta

Am Wochenende, 08.09./ 09.09.18, fand die Sanduhr- Regatta der 420er auf der Elbe statt. Mit vier Booten war der NRV auch dort wieder vertreten.

Johann Tolkmitt, Jan Goedicke, Simon und Tilman Kessling, Esbern Weigelt und Laura Hansen zusammen mit FSJlerin Jola Schönebeck; Foto: Jola Schönebeck

Bei schönen 14 bis 17 Knoten Wind wurden am Samstag drei Wettfahrten gesegelt. Am Sonntag war leider sehr wenig Wind, sodass nur eine von den zwei geplanten Wettfahrten gesegelt wurde. Das NRV Nachwuchsteam, Simon und Tilman Kessling, waren Punktgleich mit Laura Hansen (ebenfalls neu im 420er) und Esbern Weigelt. Dennoch hatten die Brüder Kessling mit zwei ersten die bessere Wettfahrt und wurden deswegen Zweite. Laura und Esbern wurden Dritte. Auf dem fünften Platz landeten Anton Germashausen und Aston Justus, gefolgt von Siri Segger und Helena Peters (MSC) Mit dem zehnten Platz beendeten Jan Gödicke und Johann Tolkmitt die Regatta.

Letztendlich war dieses Wochenende ein erfolgreiches für die NRV 420er Segler, denn es konnte noch einmal das schöne Hamburger Sommerwetter von 2018 genossen und bei schönem Wind gesegelt werden. 

>> Ergebnisse