Sailing Champions League: Mit Platz 1 direkt ins Finale

Bei der ersten Qualifizierungsregatta der Sailing Champions League vor Mallorca holte sich das NRV Team Florian Haufe, Miklas Meyer sowie David und Dorian Heitzig nach 15 nervenzerreibenden Flights einen sensationellen 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Platz 1 für den NRV mit Florian Haufe, David Heitzig, Miklas Meyer und Dorian Heitzig; Foto: SCL/Sailing Energy

Das Revier vorm ausrichtenden Club Náutico Arenal zeigte sich vom 09. - 12. Mai von seiner besten Seite. Bei Sonne, blauem Himmel und konstantem Wind konnten die insgesamt 26 teilnehmenden Clubs aus 16 Nationen zeigen, was sie drauf haben. Dabei sicherten sich die ersten acht Teams direkt einen Platz im SCL Finale Mitte August in St. Moritz.

Nachdem das NRV Team erst Anfang Mai den Saisonauftakt der 1.  Segel-Bundesliga mit dem 7. Platz beendete, steuerte Florian Haufe den NRV bei der 1. Qualifizierungsrunde der SCL direkt zum Sieg: „Wir hatten gerade vier Tage mit perfekten Segelbedingungen, sehr engen Rennen und einem sehr harten Wettbewerb. Ich habe ein großartiges Team, mit dem ich segeln kann. Es war unser Ziel, diesen August einen Platz beim SAILNG Champions League-Finale in St. Moritz zu sichern, und wir haben es geschafft." freut sich Florian.

Die zweite Qualifikationsrunde findet in Porto Cervo beim Yacht Club Costa Smeralda statt, gefolgt vom dritten Event in St. Petersburg.

Die acht qualifizierten Teams; Foto: SCL/Sailing Energy

Neben dem NRV schafften es ebenso direkt ins Finale:

1. Norddeutscher Regatta Verein, Germany
2. Club Nautique de Versoix, Switzerland
3. Kongelig Dansk Yachtklub, Denmark
4. Société Nautique de Genève, Switzerland
5. Kaløvig Bådelaug, Denmark
6. WSV Almere Centraal, the Netherlands
7. Frederikshavn Sejlklub, Denmark
8. Brändö Seglare, Finland

>> Ergebnisse

>> Highlight-Videos

Quelle: PM Sailing Champions League