Mit zunehmender Beliebtheit

Am Wochenende des 7. und 8. Septembers 2019 fanden sich insgesamt etwa 40 Mitglieder und Freunde des NRV mit 15 Yachten zum mittlerweile schon traditionellen Fahrtenseglertreffen mit BBQ im dänischen Hørup Hav ein.

Das Hafengelände in Hørup Hav bietet ausreichend Platz für ein zünftiges BBQ; © Wolfgang Weber

Diesmal vorgeschaltet war dem Treffen am Freitagabend ein Besuch in Port Olpenitz, wo sich der Projektentwickler der Marina Heino Dabelstein, vertreten durch seinen Hafenmeister Bert Höcker, die Ehre gegeben hatte, die NRV Fahrtensegler zu einer „Stegparty“ in der neuen Marina einzuladen. Wegen des unbeständigen frühherbstlichen Wetters wurde die Veranstaltung kurzer Hand in eine der drei großen Bootshallen verlegt, die sich aufgrund ihrer Ausstattung mit Sanitärbereich sehr gut auch für spätere Regattaveranstaltungen eignet. Das Catering hatte wieder Herr Nils-Norbert Stark vom ehemaligen Fischrestaurant STARK in Kappeln übernommen. Er bewirtete die Gäste erneut ganz vorzüglich mit exquisiten und besonders schmackhaften Speisen und auch der Durst der Anwesenden wurde mit Wein und reichlich Bier mehr als befriedigt. Herr Stark soll übrigens das in Planung befindliche Hafenrestaurant in der Marina Port Olpenitz als Pächter übernehmen.

Bei eher durchwachsenem Wetter mit westlichen Winden segelten die Teilnehmer am darauf folgenden Sonnabendmorgen weiter nach Hørup Hav, wo Kristian Kuhlei und seine Freunde bereits alles vorbereitet hatten, um den NRV Fahrtenseglern und ihren Freunden wieder einen tollen Abend bei einem zünftigen BBQ mit Speis und Trank anzubieten.

Auch Uwe und Katrin Zorn vom NRV genossen das schöne Wochenende unter den Fahrtenseglern sichtlich; © Wolfgang Weber 

Die Teilnehmer machten von dem reichlichen Angebot in Form diverser gegrillter Steaks, Würstchen und Salaten sowie Weiß- und Rotwein, Bier und Softdrinks regen Gebrauch und ließen es sich gut schmecken. Alles in allem kann gesagt werden, dass sich das NRV Fahrtensegler Treffen einer von Jahr zu Jahr zunehmenden Beliebtheit erfreut und durch steigende Teilnehmerzahlen unterstrichen wird, obwohl einige NRV Mitglieder diesmal aufgrund anderer Verpflichtungen leider nicht dabei sein konnten. Sie haben aber Besserung gelobt und wollen zukünftig wieder teilnehmen.

Die nächste geplante Veranstaltung für die Fahrtensegler sowie für am Fahrtensegeln interessierte Mitglieder und Freunde des NRV ist das Herbstessen im NRV Clubhaus. Dieses ist geplant für Donnerstag, den 7. November 2019 um 19 Uhr. Diesen Termin bitte schon einmal im Kalender vormerken. Weitere Informationen dazu kommen rechtzeitig.