HerzPiraten eroberten wieder die Alster!

Für 16 HerzPiraten hieß es vergangenen Samstag (23.06.) "Leinen los!" zur mittlerweile 7. HerzPiraten-Regatta im NRV. Unter professioneller Anleitung der ehrenamtlich engagierten Top-Segler Florian Spalteholz, Hannes Baumann, Moana Delle und John Körtner, gingen die jungen Segler, die mit angeborenem Herzfehler seit ihrer Geburt im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) in Behandlung sind, mit vier Booten an den Start.

Foto: Katrin Schoening

"Was für ein Wochenende! Dass der Sommer in Hamburg gerade am letzten Samstag Pause machen musste, ist natürlich mehr als traurig... Aber: Keiner der Piraten hat sich aus der Fassung bringen lassen! Bei stürmischem Wind und Regen von allen Seiten haben alle gezeigt was in ihnen steckt, und eine wahre .HerzPiraten-Prüfung abgelegt! An dieser Stelle auch ein riesen Dank an unsere wunderbaren Skipper Florian Spalteholz, Moana Delle, Hannes Baumann und John Körtner, die immer die Sicherheit der Kinder im Auge hatten und alle Aktivitäten auf dem Wasser konstant dem Wetter angepasst haben - Danke! Unser Grillfest mussten wir auch erstmals spontan nach innen verlegen. 1000 Dank hier dem NRV der so spontan mit uns umdisponiert hat und seine wunderbaren Räumlichkeiten für uns geöffnet hat, während Brian Bojsen bei Wind und Wetter unter erschwerten Bedingungen den Grill für uns geschmissen hat und die Kinder mit seiner Burgerwerkstatt begeisterte. An dieser Stelle auch vielen Dank an Salzbrenner Würstchen und VITA Beef die uns bestens mit Köstlichkeiten versorgt haben, und Dank Magnus Mineralbrunnen ist auch niemand verdurstet", berichtet Schauspielerin Nova Meierhenrich, die den gleichnamigen Verein 2013 zusammen mit Top-Segler Malte Kamrath gründete, voller Freude nach der HerzPiraten-Regatta.