Der NRV wird zum NDR Studio

Einen Tag bevor es für die über 300 Seglerinnen beim Helga Cup auf die Regattabahnen geht, werden Hamburger/innen dazu aufgerufen, aktiv zu werden und Sport zu treiben. Am 13. Juni veranstalten NDR 90,3 und das Hamburg Journal in Kooperation mit dem Hamburger Landessportamt den „Active City Day“.

Hamburg in Bewegung – Der ACTIVE CITY DAY mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal am 13. Juni

NDR 90,3 und das Hamburg Journal werden den Tag medial begleiten und den Breitensport in Hamburg in den Fokus der Berichterstattung stellen. Moderatoren in allen Stadtteilen ermöglichen eine Berichterstattung vor Ort und das NDR Studio wird im NRV Clubhaus sein.

Die Bürgerinnen und Bürger der sieben Hamburger Bezirke (Altona, Eimsbüttel, Harburg, HH-Mitte und –Nord, Wandsbek, Bergedorf) treten in einem sportlichen Wettbewerb gegeneinander an und der sportlichste Bezirk gewinnt einen Preis. Als Messgröße gelten die Anzahl der Teilnehmenden und die geleisteten Minuten.

Zur Siegerehrung wird es dann aus dem NRV um 19.30 Uhr eine Fernseh-Liveübertragung geben, bei der kein Geringerer als Sport- und Innensenator Andy Grothe feierlich den Preis an eine der Bezirksleitungen, stellvertretend für den gesamten Bezirk, übergibt.

Alle weiteren Infos zu dem Aktionstag „Hamburg in Bewegung – Der ACTIVE CITY DAY mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal“, welche Sportarten wo angeboten werden und welche Vereine sich aktiv daran beteiligen, sind unter folgendem Link zu finden: www.activecitysummer.de/hamburg-in-bewegung-timetable/  Der NRV fungiert an dem sportlichen Tag nicht nur als NDR Studio, sondern beteiligt sich ebenso aktiv mit Segelangeboten daran – Segeln auf J/70, den Helga Cup-Regattabooten, und Segeln auf traditionellen Kuttern. Dabei sein, lohnt sich!